unbekannter Gast

Österreichischer Kreis#

Einer der 10 Reichsbezirke, die Maximilian I. 1500 und 1512 zur Bestellung von Räten für das Reichsregiment und von Beisitzern für das Reichskammergericht schuf. Die Kreise sollten auch Reichssteuern aufbringen und Kreistruppen stellen. Der Österreichische Kreis umfasste Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Kärnten, Tirol mit den Bistümern Brixen und Trient, Vorarlberg mit Vorderösterreich, dem Bistum Chur und der Herrschaft Tarasp in Graubünden, Krain und das Küstenland. Salzburg und das Innviertel gehörten zum Bayerischen Kreis. Die Einteilung erlangte keine praktische Bedeutung, bestand aber theoretisch bis 1806.