unbekannter Gast

Adneter Kalk#

Häufig fälschlich als "Adneter Marmor" bezeichnet, Gesteinsformation der Nördlichen Kalkalpen, sehr fossilreich (unter anderem Ammoniten), gebildet im älteren Jura vor rund 200 Millionen Jahren, benannt nach Adnet (Salzburg), wird in mehreren Steinbrüchen seit dem Mittelalter abgebaut und hat in zahlreichen sakralen und weltlichen Bauten, besonders in Salzburg, als Zierstein Verwendung gefunden.

Literatur#

  • A. Kieslinger, Die nutzbaren Gesteine Salzburgs, 1964