unbekannter Gast

Allerheiligen im Mühlkreis#

Wappen von Allerheiligen im Mühlkreis
Wappen von Allerheiligen im Mühlkreis

Bundesland: Oberösterreich Allerheiligen im Muehlkreis, Oberoesterreich
Bezirk: Perg
Einwohner: 1.234 (Stand 2016)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 570 m
Fläche: 20,22 km²
Postleitzahl: 4320
Website: www.allerheiligen.ooe.gv.at


Die Gemeinde Allerheiligen im Mühlkreis liegt zwischen Naarn und Kettenbach.

Die spätgotische Marienwallfahrtskirche (urk. 1454) mit 5-eckigem „Schneckenturm“, freischwebender Wendeltreppe beherbergt eine der ältesten Orgeln Österreichs (um 1620), sowie ein reliefartig gearbeitetes Zellengewölbe in der Sakristei und eine mittelalterliche Glocke aus dem 15. Jahrhundert. Der Pechölstein liegt bei Hennberg.

Allerheiligener Orgeltag, Gesundheitslehrpfad.

Weiterführendes#

Literatur#

  • M. Lehner (Hg.), A. i. M. Ein Heimatbuch für ­Pfarre und Gem. A. i. M., 1992.