unbekannter Gast

Altpernstein#

Oberösterreich, Bezirk Kirchdorf an der Krems.

Altperstein ist berühmt durch seine Burg: Sie liegt ca. 400 Meter über dem Kremstal, auf 900 Meter Seehöhe. Da die Burg auf einem Felsvorsprung steht, ist sie an drei Seiten von beinahe senkrecht abfallenden Steilwänden und auf der vierten Seite von einem Burggraben umgeben. Sie ist nur über eine gemauerte Brücke erreichbar, die eine frühere Zugbrücke ersetzte.

Die Burg wurde um 1000 errichtet und in den Jahren 1160 und 1207 urkundlich erwähnt. Burgstüberl, Gastterrasse, Burgkapelle, Burgverlies, Rittersaal und Feierraum sind öffentlich zugänglich.