unbekannter Gast

Alxinger, Johann Baptist Edler von #

(Pseudonym: Johannes Xilanger)


* 24. 1. 1755, Wien

† 1. 5. 1797, Wien

Schriftsteller und Jurist


Johann Baptist von Alxinger
Johann Baptist von Alxinger. Stich
©Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien.

1796 Sekretär des Hofburgtheaters. Verbreitete in seinen Schriften, unter anderem der "Österreichischen Monathsschrift" (gemeinsam mit Joseph Schreyvogel), die Ideen der Aufklärung und schrieb, von C. M. Wieland beeinflusst, die Ritterepen "Doolin von Maynz" (1787) und "Bliomberis" (1791).

Werke (Auswahl)#

  • Oden, Lieder, Gedichte

Literatur#

  • H. Zeman (Hg.), Die österreichische Literatur. Ihr Profil an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert, Band 2, 1979