unbekannter Gast

Andersen, Robin Christian#

* 17. 7. 1890, Wien

† 23. 1. 1969, Wien

Maler


Stellte als Mitglied der "Neukunstgruppe" in Wien 1911 mit Egon Schiele und Oskar Kokoschka aus.

1921 Mitbegründer der Wiener Gobelin-Manufaktur; Professor an der Wiener Akademie der bildenden Künste. In seinen Arbeiten entwickelte er ein konstruktives Darstellungsprinzip, das kühle Farbigkeit mit linearer Struktur verbindet.

Werke (Auswahl)#

  • Bildnisse, Landschaften, Stillleben, Gobelins (Salzburger Festspielhaus), Glasfenster und Fresken

Literatur#

  • J. Muschik, Robin Christian Andersen, Ausstellungskatalog Wiener Secession, 1967