unbekannter Gast

Antifaschismus#

Politische Gegnerschaft zum Faschismus, vor allem nach Auflösung des Parlaments 1933-38 (Ständestaat), während der deutschen Besetzung Österreichs 1938-45 und seit 1945 gegen das Wiedererwachen von nationalsozialistischen Bestrebungen (Verfassungsgesetz über das Verbot der NSDAP usw.). Im Staatsvertrag 1955 verpflichtet sich die Republik Österreich, faschistischen Tendenzen entgegenzutreten.


--> Historische Bilder zu Antifaschismus (IMAGNO)