unbekannter Gast

Arleth, Emmerich #

*14. 08. 1900, Wien

†11. 11. 1965, Wien

Schauspieler, Sänger


Gedenktafel, Wien 9, Hebragasse 1, © Rainer Lenius
Gedenktafel
Wien 9, Hebragasse 1
© Rainer Lenius
Besuchte eine Schauspielschule und wirkte ab 1927 als Humorist in Variatées, Kabartetts und Operetten auf. Er trat im Rundfunk auf, spielte in zahlreichen Filmen mit und war ab 1953 am Raimundtheater tätig.

Sein besonderes Interesse galt aber dem Wienerlied, das er selbst meisterhafter interpretierte. Er war Vorsitzender der Künstlergewerkschaft und Ehrenpräsident des Vereins “Das Wienerlied”.

Er ist in einem Ehrengrab auf dem Zentralfriedhof (Ehrenhain Kulturschaffender Gr.40/19) bestattet.
Die Arlethgasse im 19. Bezirk ist ihm gewidmet

Am Haus Hebragasse 1 im 9, Bezirk ist eine Gedenktafel angebracht

Quellen#

  • F. Czeike: Historisches Lexikon Wien,
  • Wiener Zentralfriedhof Ehrengräber




Redaktion: R. Lenius