unbekannter Gast

Athenäum#

Eine Art Frauenakademie, die von der Vereinigung der Wiener Hochschuldozenten 1900 ins Leben gerufen wurde und an der wissenschaftliche Lehrkurse - hauptsächlich in den mathematischen und naturwissenschaftlichen Fächern - für Frauen und Mädchen abgehalten wurden (bis 1918 443 Kurse mit 14.463 Besucherinnen).

Literatur#

  • G. Fellner, Athenäum, die Geschichte einer Frauenhochschule in Wien, in: Zeitgeschichte 14, 1986