unbekannter Gast

Augustus#

* 23. 9. 63 v. Chr., Rom (Italien)

† 19. 8. 14 n. Chr., Nola bei Neapel (Italien)

römischer Kaiser


Hieß ursprünglich Gaius Octavianus, vom Senat wurde ihm der Ehrenname Augustus verliehen. Durch seine Stiefsöhne Drusus und Tiberius ließ er 15 v. Chr. das österreichische Gebiet (Regnum Noricum) in das römische Imperium einbeziehen. Der Titel Augustus wurde in der Folge von allen Kaisern, auch des Mittelalters und der Neuzeit, geführt.