unbekannter Gast

Klingenberg, Gerhard#

* 11. 5. 1929, Wien


Schauspieler, Theaterregisseur und -direktor


Gerhard Klingenberg, wurde am 11. Mai 1929 in Wien geboren.

Er nahm Schauspielunterricht in Salzburg und studierte 1946 Dramatik am Konservatorium der Stadt Wien.


Ab 1948 erhielt er erste Engagements an den Theatern in Klagenfurt, Sankt Pölten und Innsbruck, ehe er 1956 zum Berliner Ensemble ging. Von 1962 bis 1968 war er an Bühnen in Köln, Frankfurt am Main und Hamburg engagiert und parallel dazu war er von 1965 bis 1967 am Züricher Schauspielhaus tätig.


1968 wurde Gerhard Klingenberg als ständiger Regisseur an das Wiener Burgtheater verpflichtet und hatte hier von 1971 bis 1976 die Direktion inne. Er holte die damalige europäische Regie-Avantgarde wie Giorgio Strehler, Jean-Louis Barrault u.a. an die Burg nach Wien.


Von 1977 bis 1982 war er wieder als Direktor am Schauspielhaus Zürich und von 1986 bis 1995 als Intendant am Berliner Renaissance-Theater tätig. Danach arbeitete Klingenberg als freier Regisseur und wirkte an zahlreichen Fernsehproduktionen als Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor mit.


Gerhard Klingenberg ist der Vater des Regisseurs Reinhard Schwabenitzky.

Auszeichnungen, Ehrungen (Auswahl)#

  • Goldenes Ehrenzeichen um die Verdienste der Republik Österreich

Werke (Auswahl)#

Filme
  • Wahn oder Der Teufel in Boston (TV Film), 1965
  • Was wäre, wenn...?, 1960
  • Guten Tag, lieber Tag, 1961
  • Tevya und seine Töchter (TV Film), 1962
  • Der Mann aus England (TV Film), 1963
  • Große Schmährede an der Stadtmauer (TV Film), 1963
  • Kean (TV Film), 1963
  • Unterm Birnbaum (TV Film), 1963
  • Thomas More (TV Film), 1964
  • Das Opfer Helena (TV movie), 1964
  • Der Strohhalm (TV Film), 1964
  • In der Sache J. Robert Oppenheimer (TV Film), 1964
  • Ein Wintermärchen (TV Film), 1965
  • Brooklyn-Ballade (TV Film), 1965
  • Wechselkurs der Liebe (TV Film), 1966
  • Trauer muß Elektra tragen (TV movie), 1966
  • Wo wir fröhlich gewesen sind (TV Film), 1966
  • Die gelehrten Frauen (TV Film), 1966
  • Kabale und Liebe (TV Film), 1967
  • Das schwedische Zündholz (TV Film), 1967
  • Die Wilde (TV Film), 1968
  • Frühere Verhältnisse (TV Film), 1968
  • Tragödie auf der Jagd (TV Film e), 1968
  • Der Tod des Handlungsreisenden (TV Film), 1968
  • Die Träume von Schale und Kern (TV Film), 1968
  • Der Unbestechliche (TV Film), 1968
  • Was kam denn da ins Haus? (TV Film e), 1969
  • Das Interview (TV Film), 1969
  • Der Talisman (TV Film), 1969
  • Ardele oder Das Gänseblümchen (TV Film), 1970
  • Friede den Hütten! Krieg den Palästen! (TV Film), 1970
  • Der Spinnenmörder (TV Film), 1978
  • Mord am Pool (TV Film), 1986
  • Aufrichtige Lügnerin (TV Film e), 1988
  • Ich melde einen Selbstmord (TV Film), 1988

Bücher

  • Kein Blatt vor dem Mund, 1998 (Memoiren).
  • Das gefesselte Burgtheater. 1776 bis in unsere Tage, 2003
  • Aus vergangenen Burgtheater-Tagen. Geschichten und Anekdoten, 2009

Quellen#



Redaktion: I. Schinnerl