unbekannter Gast

Austromir#

1. bemannte Weltraummission Österreichs mit einwöchigem Aufenthalt des Kosmonauten Franz Viehböck in der russischen Raumstation MIR.

Start am 2. 10. 1991 in Kasachstan, Landung am 10. 10. 1991 ebenda. Durchführung von 15 wissenschaftlichen Experimenten aus den Gebieten Weltraummedizin, Physik und Weltraumtechnologie.

Literatur#

  • F. Viehböck und C. Lothaller, Austromir, 1991
  • W. Riedler (Redaktion), Austromir Handbuch, 1991
  • W. Riedler (Redaktion), Projekt Austromir 91, 1992
  • B. Josseck und C. Feichtinger, Österreichischer Kosmonaut auf der Raumstation MIR, 1996

Weiterführendes#