unbekannter Gast

Bühne, Neue Wiener#

1908 im ehemaligen Harmonietheater in Wien 9 als Sprechbühne eröffnet; unter der Direktion von Emil Geyer (1913-22) erlangte das Theater den Ruf einer fortschrittlichen literarischen Bühne, die sich für das expressionistische Drama einsetzte; 1925 Wechsel in Richtung Unterhaltungstheater, 1928 geschlossen; zu den Schauspielern der Neuen Wiener Bühne zählten unter anderem Alexander Moissi, Otto Tressler und P. Wegener.

Literatur#

  • G. Böhm, Geschichte der Neuen Wiener Bühne, Dissertation, Wien 1965