unbekannter Gast

Bachofen, Karl Adolf, Freiherr von Echt#

* 12. 3. 1830, Oelde (Westfalen)

† 22. 5. 1922, Wien-Nußdorf


Unternehmer


Er kam 1848 nach Österreich. Nach seinem Chemiestudium in Prag (1853) war er in der Zuckerfabrik seines Bruders Clemens in Libesnitz leitend tätig.

1865 kaufte er mit seinen Schwägern die Brauerei in Wien-Nußdorf und baute sie zu einer der bedeutendsten in Österreich aus. Er war auch einer der Begründer der Ornithologischen Gesellschaft.

1906 wurde er mit dem Prädikat "von Echt" in den Freuherrenstand erhoben. 20 Jahre hindurch war er Bürgermeister von Nußdorf, das ihm zur Hälfte gehörte.

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.