unbekannter Gast

Bad Häring#

Bad Häring
Wappen von Bad Häring

Bundesland: Tirol Bad Häring, Tirol
Bezirk: Kufstein, Gemeinde
Einwohner: 2.342 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 590 m
Fläche: 9,28 km²
Postleitzahl: 6323
Website: www.bad-haering.tirol.gv.at


Zweisaisonaler Fremdenverkehrsort (vor allem im Sommer) am rechten Hang über dem Unterinntal; "Bad" seit 1964; Berufsvorbereitungswerkstätte (Aufbauwerk der Jugend), Kurzentrum (seit 1558 erwärmen Gase eines unterirdischen Grubenbrandes im aufgelassenen Braunkohlenbergwerk die Schwefelquelle), Rehabilitationszentrum der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt, Forstgarten des Landes Tirol; Metallgießerei, Weberei, Maschinenbau, Kalkmergelabbau zur Zementerzeugung.

Im Kern spätgotische, 1732 barockisierte Pfarrkirche (urkundlich 1397); Antoniuskapelle (1708).