unbekannter Gast

Benndorf, Friedrich August Otto#

* 13. 9. 1838, Greiz (Deutschland)

† 2. 1. 1907, Wien

Archäologe; Vater von Hans Benndorf


Friedrich August Otto Benndorf
Friedrich August Otto Benndorf. Porträtbüste von H. Unger im Arkadenhof der Universität Wien, 1929.
© Photoarchiv Dr. Herbert Schillinger, für AEIOU

1877-98 Universitätsprofessor in Wien, gründete 1898 das Österreichische Archäologische Institut und war bis 1907 dessen Direktor. Begann die Ausgrabungen in Ephesos, brachte die Skulpturen des Fürstengrabs von Gölbaschi nach Wien, regte die Erforschung von Carnuntum und Split an; einer der angesehensten Archäologen seiner Zeit.
Sein Grab auf dem Döblinger Friedhof (Gr.14/3/29) wurde ehrenhalber in Obhut genommen. Im 22. Bez. ist ihm eine Gasse gewidmet.

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon, Neue Deutsche Biographie