unbekannter Gast

Bergern im Dunkelsteinerwald#

Wappen von Bergern im Dunkelsteinerwald
Wappen von Bergern im Dunkelsteinerwald

Bundesland: Niederösterreich Bergern im Dunkelsteinerwald, Niederoesterreich
Bezirk: Krems Land
Einwohner: 1.214 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 305 m
Fläche: 36,53 km²
Postleitzahl: 3512
Website: www.dunkelsteinerwald.at


Gemeinde, land- und forstwirtschaftliche Wohngemeinde zwischen Wachau und nordwestl. Dunkelsteinerwald; Auszeichnung mit dem europäischen Naturschutzdiplom. Modellbahnanlage „Dürnstein“; Weinbau. Wallfahrtsort Maria Langegg; Geyersberg: Nachbau eines keltisch-megalithischen Steinkreises; Oberbergern: Ortskapelle (1763); Unterbergern: josephinische Pfarrkirche (1784/85 vergrößert) mit historistischen Altar, Zubau (1972), moderne Orgel (1974), Ferdinandswarte.