unbekannter Gast

Bergrettungsdienst#

Österreichischer, gegründet 1896 in Wien, nachdem es am 22. 3. 1896 auf der steirischen Seite der Rax zu einem schweren Lawinenunglück gekommen war (Reißthalerunfall); gemeinnützige vereinsrechtliche Organisation (Bundesverband, Landesstellen, Ortsstellen) für Bergung, Hilfeleistung und Transport von in Bergnot geratenen Personen; Mitgliedschaft freiwillig und ehrenamtlich; Symbol: Edelweiß im Grünen Kreuz; alpines Notsignal, Flugrettung.


--> 100 Jahre Österreichischer Bergrettungsdienst (Briefmarken)

Literatur#

  • A. Frölich, Die Männer mit dem Edelweiß im Grünen Kreuz, 1990