unbekannter Gast

Berzeviczy-Pallavicini, Federico#

* 12. 4. 1909, Lausanne (Schweiz)

† 11. 11. 1989, New York (USA)

Maler und Graphiker, Innenarchitekt und Bühnenbildner


Studierte ab 1926 an der Wiener Kunstgewerbeschule. Schuf 1933-38 Auslagengestaltungen für die Konditorei Demel, Bühnenbilder und Entwürfe für die Porzellanmanufaktur Augarten. Heiratete 1936 die Nichte Anna Demels, emigrierte 1938 nach Italien und arbeitete für verschiedene Zeitschriften unter anderem mit L. Visconti, G. de Chirico und V. de Sica. Lebte ab 1945 als Art Director und Innenarchitekt in den USA; gestaltete 1956 den Demel neu, dessen Besitzer er 1965 wurde und den er bis 1972 leitete. Auch die bekannten Schaufenster wurden wieder von ihm gestaltet.


--> Historische Bilder zu Federico Berzeviczy-Pallavicini (IMAGNO)

Werke (Auswahl)#

  • Die k. k. Hofzuckerbäckerei Demel, 1976