unbekannter Gast

Boesch, Wolfgang#

* 26. 9. 1939, Wien

Jurist und Schriftsteller


Wolfgang Boesch
Wolfgang Boesch. Foto, 1990
© Dr. Wolfgang Boesch, privat, für AEIOU

Bruder von Christian Boesch
Sohn der Sopranistin und Gesangspädagogin Ruthilde Boesch (* 9.1.1918, † 20.1.2012)


Verfasser satirischer Zeitromane und humoristischer Jugendbücher. Die Familie und ihre komplizierten Beziehungsgeflechte sind Themen seiner Werke mit zum Teil autobiographischen Elementen.

Werke (Auswahl)#

Fernsehspiele:
  • Rücksichtslos dankbar, 1978
  • Die Explosion, 1979

Romane:

  • Nicht einmal Klavier, 1981
  • Umsteigen in Liliput, 1982
  • Flegeljahre der Muse, 1985
  • Das Riesenspiel, 1995

Jugendbücher:

  • Hilfe, wir gründen eine Familie, 1985
  • Hilfe, ein Vater zuviel, 1986
  • Hilfe, meine Schwester dreht durch, 1987
  • 10 Käfige für Omas Vogel, 1991