unbekannter Gast

Bujatti, Franz#

* 7. 8. 1813, Wien

† 6. 10. 1897, Wien


Textilindustrieller


Jüngster Sohn von Georg Bujatti.

Nach Übernahme des väterlichen Betriebes erzeugte er vorwiegend Möbelstoffe. Er erreichte mit seiner Produktion um 1855 einen Jahreswert von 130 000 Gulden und beschäftigte rund 100 Weber. Er erzeugte billige Damaste ebenso wie teure Brokate und Atlasse.

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.