unbekannter Gast

Bundesregierung Ender#

Vom 4. 12. 1930 bis 16. 6. 1931; mit der Fortführung der Geschäfte betraut bis 20. 6. 1931


Staatsamt Amtsinhaber
Bundeskanzleramt:Bundeskanzler: Otto Ender
Vizekanzler (mit der sachlichen Leitung der auswärtigen Angelegenheiten betraut): Johann Schober
Bundesminister (mit der sachlichen Leitung der inneren Angelegenheiten betraut): Franz Winkler (bis 16. 6. 1931)
Bundesministerium für Justiz:Bundesminister: Hans Schürff (bis 30. 5. 1931)
Mit der vorläufigen Fortführung der Geschäfte betraut: Johann Schober, Vizekanzler (ab 30. 5. 1931)
Bundesministerium für Unterricht:Bundesminister: Emmerich Czermak
Bundesministerium für soziale Verwaltung:Bundesminister: Josef Resch (bis 15. 4. 1931)
Mit der vorläufigen Fortführung der Geschäfte betraut: Otto Ender, Bundeskanzler (ab 15. 4. 1931)
Bundesministerium für Finanzen:Bundesminister: Otto Juch
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft:Bundesminister: Andreas Thaler (bis 18. 3. 1931)
Bundesminister: Engelbert Dollfuß (ab 18. 3. 1931)
Bundesministerium für Handel und Verkehr:Bundesminister: Eduard Heinl
Bundesministerium für Heereswesen:Bundesminister: Carl Vaugoin