unbekannter Gast

Bundesversuchsanstalten#

Die älteste Versuchsanstalt wurde 1866 von W. Exner für die Papierprüfung gegründet. Zum frühen Zentrum des Prüfungswesens entwickelte sich unter Exner das 1879 gegründete Technologische Gewerbemuseum mit (1995) 10 Versuchsanstalten. Die 1866 gegründete Forstakademie Mariabrunn wurde 1875 in die Hochschule für Bodenkultur eingegliedert, in Hadersdorf-Weidlingau verblieb die Forstliche Bundesversuchsanstalt. Seit 1950 sind Bundesversuchsanstalten im Arsenal untergebracht. Das Bundesforschungs- und Prüfzentrum Arsenal besteht aus einem Elektrotechnischen, einem Geotechnischen und einem Maschinenbautechnischen Institut Versuchsanstalten gibt es auch an zahlreichen Höheren Lehranstalten und beim Technischen Überwachungsverein in Wien.

Literatur#

  • E. Schroll (Hg.), Arsenal 2000, Bundesversuchs- und Forschungsanstalt Arsenal, 1990