unbekannter Gast

Bursen#

Hierarchisch strukturierte Wohngemeinschaften von mittelalterlichen Studenten, in denen bei Zahlung eines wöchentlichen Geldbetrages ("bursa") Unterkunft, Verpflegung und Wiederholungsunterricht geboten wurden.

Literatur#

  • K. Mühlberger, Wiener Studentenbursen und Kodreien im Wandel vom 15. zum 16. Jahrhundert, in: K. Mühlberger und T. Maisel (Hg.), Aspekte der Bildungs- und Universitätsgeschichte, 1993