unbekannter Gast

Caucig, Franz#

* 4. 12. 1755, Görz (Gorizia, Italien)

† 17. 11. 1828, Wien

Maler


Franz Caucig. Lithographie., © Bildarchiv der ÖNB, Wien, für AEIOU
Franz Caucig. Lithographie.
© Bildarchiv der ÖNB, Wien, für AEIOU

Studierte in Wien und Bologna, längerer Aufenthalt in Rom, Mitglied der Akademie von Venedig, 1797-1828 Akademieprofessor in Wien. Ab 1808 Leiter der Wiener Porzellanmanufaktur; tätig in der Ankaufskommission für die kaiserliche Galerie. Bearbeitete mit Vorliebe Themen aus der antiken Mythologie.

Literatur#

  • F. Kavcic, F. Caucig, Ausstellungskatalog, Laibach 1978
  • Österreichisches Biographisches Lexikon
  • Neue Deutsche Biographie