unbekannter Gast

Collegium ducale#

Erster nur schulischen Zwecken dienender Gebäudekomplex in Österreich, von Albrecht III. der Wiener Universität übergeben (1385), die darin ihren Repräsentationsraum ("magna stuba"), Hörsäle (außer für die Juristen), Wohnräume für die Magister der Artistenfakultät, Bibliothek und Kapelle einrichtete.

Literatur#

  • G. Hamann, K. Mühlberger und F. Skacel (Hg.), Das alte Universitätsviertel in Wien, 1385-1985, 1985