unbekannter Gast

Danzer, Georg#

* 7. 10. 1946, Wien

† 21. 6. 2007, Asperhofen

Popsänger, Komponist, Texter


Danzer.jpg
Der österreichische Sänger und Musiker Georg Danzer. Photographie. 1991
(c) IMAGNO/Ullstein
Studierte 1966-69 Psychologie und Philosophie in Wien.


1972 1. Schallplattenveröffentlichung ("Der Tschik"), Durchbruch 1976 mit "Jö schau" (Goldene Schallplatte, "Star of the Year" der Fachzeitschrift "Music Week").

Comeback 1998 mit dem Projekt Austria 3 (mit Rainhard Fendrich und Wolfgang Ambros), neben denen er der wichtigste Vertreter des Austropop in den 1980er Jahren war. War ab 2000 Obmann von SOS Mitmensch.

Werke (Auswahl)#

Schallplatten bzw. CDs
  • Du mi a, 1976
  • Unter die Haut, 1977
  • Danzer Live, 1980
  • Weiße Pferde, 1984
  • Keine Angst, 1991
  • Austria 3, Vol. 1-3, 1998-2000
  • 13 schmutzige Lieder, 2001