unbekannter Gast

Dawidowich, Paul Freiherr von#

* 1737, Ofen (Ungarn)

† 18. 2. 1814, Komorn


Feldherr


Er bewährte sich als Offizier im Siebenjährigen Krieg und als Major im Bayerischen Erbfolgekrieg, 1783 Grenzoberst.

1788-90 kämpfte er gegen die aufständischen Belgier. 1796 Feldmarschalleutnant, beteiligte sich bis 1805 an zahlreichen Feldzügen gegen die Franzosen.

Zum Feldmarschall befördert, wurde er Kommandant der Festung Komorn, wo er auch starb.

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.