unbekannter Gast

Dolbin, Benedikt Fred#

(eigentl. Pollack)


* 1. 8. 1883, Wien

† 31. 3. 1971, New York


Schriftsteller und Graphiker


Er absolvierte die Technische Hochschule in Wien und trat daneben in Kabaretts auf. 1908/09 studierte er bei Arnold Schönberg Komposition. 1918 wurde er mit Carry Hauser und Friedrich Feigl Mitbegründer der Künstlergruppe „Bewegung“. Ab 1920 lebte er als freier Schriftsteller und Graphiker in Wien und Berlin. 1935 emigrierte er nach New York.

Dolbin wurde vor allem durch seine zahlreichen Karikaturen berühmter Künstler, wie Altenberg, Friedell und Polgar bekannt.

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.