unbekannter Gast

Ebergassing#

Ebergassing
Wappen von Ebergassing

Bundesland: Niederösterreich Ebergassing, Niederösterreich
Bezirk: Wien-Umgebung, Gemeinde
Einwohner: 3.621 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 180 m
Fläche: 16,26 km²
Postleitzahl: 2435
Website: www.ebergassing.at


Ort an der Fischa im östlichen Wiener Becken.

Industrie- und Gewerbeort: große Teppichbodenfabrik (vor allem Autoteppiche), Erzeugung von Gummiartikeln, Bandagen, Korrosionsschutz und Futtermitteln.

Uferzeilendorf; Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt (1851-53), Hochaltarbild von J. Führich (1852); Schloss, ehemalige Wasserburg (16. Jahrhundert), Vierkanter mit Arkadenhof, Mitte 18. Jahrhundert umgebaut.


--> Burg Ebergassing (Burgen und Schlösser)

Literatur#

  • J. Steindl, Beiträge zur Heimatkunde von Ebergassing und der umliegenden Gemeinden, 1965