unbekannter Gast

Eberhard I. von Biburg und Hilpoltstein (Deutschland)#

* um 1085

† 21. 6. 1164, Rein (Gemeinde Eisbach, Steiermark)


1133 Benediktinerabt von Biburg, 1147 Erzbischof von Salzburg. Wirkte als Diplomat im Schisma, Hauptstütze von Papst Alexander III. gegen Friedrich Barbarossa. Begraben im Salzburger Dom; wurde als Heiliger verehrt, aber nicht kanonisiert.

Literatur#

  • G. Hödl, Das Erzbistum Salzburg unter Friedrich Barbarossa, Mitteilungen der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde 114, 1974.