unbekannter Gast

Edelschrott#

Edelschrott
Wappen von Edelschrott

Bundesland: Steiermark Edelschrott, Steiermark
Bezirk: Voitsberg, Gemeinde
Einwohner: 1.679 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 793 m
Fläche: 65,88 km²
Postleitzahl: 8583
Website: www.edelschrott.at


Sommerfrische im Teigitschtal südlich von Köflach.

Ferien- und Erholungsheime, Pumpstation, Diensthaus der STEWEAG (Kraftwerk St. Martin). Südöstlich von Edelschrott Hirzmann-Stausee und Langmannsperre der Teigitsch; in der Nähe Kavernen-(Speicher-)Kraftwerk St. Martin (errichtet 1965, 15.500 MWh, Gemeinde St. Martin am Wöllmißberg). Barockkirche mit romanischem Turm, "Ströhberne Brücke" über den Teigitschbach.

Weiterführendes#