unbekannter Gast

Eggenberg#

Schloss Eggenberg: Großer Festsaal., © Ch. Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU
Schloss Eggenberg: Großer Festsaal.
© Ch. Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU

Steirische Hochadelsfamilie, im 15. Jahrhundert Kaufleute in Radkersburg und Graz, erwarben durch Handel, Münzpacht und Wechselgeschäft ein großes Vermögen, 1598 Freiherren.

Das Geschlecht starb 1717 aus, die böhmischen Besitzungen erbten die Schwarzenberg.


Zu den bedeutendsten Mitgliedern der Familie zählten Johann Ulrich Freiherr von Eggenberg und Ruprecht Freiherr von Eggenberg.


--> Pierre Gaultier: ''Ballet sur l´entree de M. le Prince d´Eggenberg à Rome (Musik-Lexion)

Literatur#

  • W. E. Heydendorff, Die Fürsten und Freiherren von Eggenberg und ihre Vorfahren, 1965
  • Neue Deutsche Biographie