unbekannter Gast

Ehrenberger Klause#

Tirol, 945 m, 2 km langer Engpass der Lechtaler Alpen südlich von Reutte, durch den in römischer Zeit und im Mittelalter der bedeutende Handelsweg von Augsburg zum Fernpass und weiter nach Süden verlief. Um 1290 wurde von Meinhard II. eine Burg erbaut, die bis ins 17. Jahrhundert zu einer Talsperre ausgestaltet wurde. Die Feste widerstand 1546 den Schmalkaldnern, 1552 Moritz von Sachsen, 1632 den Schweden, wurde aber 1703 von den Bayern und den Tirolern erobert. 1782 wurde sie aufgelassen und versteigert, die meisten Gebäude wurden abgerissen. Die Passenge verbindet Reutte mit Heiterwang, über sie verlaufen Bahnlinie und Straße Innsbruck- Reutte.