unbekannter Gast

Eisler, Max#

* 17. 3. 1881, Boskowitz (Mähren)

† 8. 12. 1937, Wien


Kunsthistoriker


Nach seinem Studium in Wien, Leyden und Utrecht habilitierte er sich 1914 an der Universität Wien und wurde 1919 Univ.-Prof.

Im gleichen Jahr erschien auch sein "Historischer Atlas des Wiener Stadtbildes", die erste wissenschaftlich kommentierte Sammlung der wichtigsten Stadtpläne von Wien. 1920 veröffentlichte er ein Buch über Gustav Klimt, außerdem gab er mehrere Faksimilewerke heraus.

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.