unbekannter Gast

Ekbert von Andechs-Meranien#

* nach 1173

† 5. 6. 1237, Wien

Bischof von Bamberg (ab 1203)


Wurde wegen des Verdachtes, Mitwisser der Ermordung von König Philipp (1208) gewesen zu sein, geächtet, floh nach Ungarn und schloss sich 1214/15 dem Staufer Kaiser Friedrich II. an. Von diesem wurde er im Februar 1237 zum Statthalter in Österreich und Steiermark bestellt.