unbekannter Gast

Engelhartszell#

Engelhartszell
Wappen von Engelhartszell

Bundesland: Oberösterreich Engelhartszell
Bezirk: Schärding, Markt
Einwohner: 1.076 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 302 m
Fläche: 18,83 km²
Postleitzahl: 4090
Website: www.engelhartszell.at


Stift Engelshartszell, Oberösterreich
Engelhartszell: Stift Engelszell.
© Copyright Verlag Christian Brandstätter, Wien.

Alter Markt am rechten Donauufer, gegenüber der österreichisch-deutschen Grenze; Donauschifffahrtsstation.

Bezirksgericht, Zollwachabteilung, 1 km nordwestlich österreichisch-bayerisches Donaulaufkraftwerk Jochenstein (errichtet 1956, 132 MW), Pegelstelle des hydrographischen Dienstes, Strom- und Hafenaufsicht; Erzeugung von Schreibmaterialien und Likör.

Urkundlich 1194. Ehemaliges Zisterzienserstift Engelszell (1293-1786), seit 1925 Trappistenkloster (einziges in Österreich), Rokoko-Stiftskirche (1754-63 erbaut), prächtige Fresken im Chor von B. Altomonte (auch in der Bibliothek; im Langhaus von F. Fröhlich 1957), Rokokoausstattung mit Stuckplastik (Kanzel und Altäre) von G. Übelherr, Klostergebäude mit gotischem Kapitelsaal (1. Hälfte 14. Jahrhundert).


--> Engelhartszell (Bildlexikon)

Literatur#

  • A. Benezeder, Engelhartszell 1194-1961, 1961