unbekannter Gast

Erhard, Johann Christoph#

* 21. 2. 1795, Nürnberg (Deutschland)

† 20. 1. 1822, Rom (Italien; Selbstmord)

Maler und Radierer


Studien in Nürnberg, reiste 1816 mit Johann Adam Klein nach Wien, betrieb hier Landschafts- und Pflanzenstudien, 1818 Wanderung mit Klein und anderen Künstlerfreunden ins Salzkammergut und nach Salzburg, 1819 Romreise, hielt in zahlreichen Zeichnungen und Radierungen österreichische Gegenden fest.

Werke (Auswahl)#

Landschaftsserien:
  • Aus den Umgebungen des Schneebergs, 1817/18
  • Studien aus dem Salzburgischen, 1818

Literatur#

  • R. Schoch (Redaktion), J. C. Erhard (1795-1822), Ausstellungskatalog, Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, 1996