unbekannter Gast

Eskeles, Bernhard Freiherr von#

* 12. 2. 1753, Wien

† 7. 8. 1839, Hietzing bei Wien

Bankier


Eskeles, Bernhard Freiherr von
Bernhard Freiherr von Eskeles. Lithographie von J. Kriehuber
© Ch. Brandstätter Verlag, Wien, für AEIOU

Sohn eines Rabbiners

In Amsterdam ausgebildet, wurde er Teilhaber und später Hauptinhaber eines Bankhauses in Wien, Finanzberater von Joseph II. und Franz II. sowie 1816 Mitbegründer der Oesterreichischen Nationalbank und 1819 der Ersten österreichischen Spar-Casse. Sein Wiener Palais ist jetzt Jüdisches Museum der Stadt Wien (jüdische Museen).

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon