unbekannter Gast

Este, Adelsfamilie#

Deren Name von der Stadt Este in Venetien abgeleitet ist. 1771 heiratete Ferdinand Karl, Sohn Maria Theresias, die Erbtochter Maria Beatrix von Modena. Dessen Enkel Franz V. starb 1875 kinderlos. Sein Vermögen erbte Erzherzog Franz Ferdinand, der seinen Namen auf "Österreich-Este" erweiterte. Nach seiner Ermordung gingen Vermögen und Titel 1914 an den Thronfolger Karl über und 1917 nach dessen Thronbesteigung an dessen 2. Sohn Robert (* 8. 2. 1915), der den Namen "Österreich-Este" weiterhin führte.