unbekannter Gast

Fabry, Joseph Peter #

eigentlich Joseph Epstein


* 6. 11. 1909, Wien

† 7. 5. 1999, El Cerrito (USA)

Schriftsteller, Übersetzer


Studierte Jus; 1931-38 Veröffentlichung von über 200 Kurzgeschichten mit Max Knight unter dem Pseudonym Peter Fabrizius.

1938 Emigration in die USA; Mitarbeiter des Office of War Information und des Senders "Voice of America".

Seine Beschäftigung mit den Arbeiten Viktor Frankls führte ihn zur Lehrtätigkeit als Psychologe und zur Gründung eines Institute for Logotherapy. In den USA neuerliche Zusammenarbeit mit M. Knight, Übersetzung zahlreicher österreichischer Schriftsteller ins Amerikanische, Veröffentlichung einer gemeinsamen Autobiographie.

Werke (Auswahl)#

  • Der schwarze Teufel und andere Geschichten, 1942
  • Wer zuletzt lacht ..., 1952
  • ... lacht am besten, 1957
  • The Pursuit of Meaning, 1968 (Wege zur Selbstfindung, 1985)
  • One and One Make Three, 1988 (Autobiographie)