unbekannter Gast

Fischer, Christian#

* 1. 7. 1879, Linz (Oberösterreich)

† 16. 7. 1934, Graz (Steiermark)

Publizist, zuerst Schlosser


Wortführer der katholischen Arbeiterbewegung in der Obersteiermark, 1919-20 Mitglied der Konstituierenden Nationalversammlugn, 1920-23 Abgeordneter zum Nationalrat, 1923-27 Mitglied des Bundesrats. War maßgeblich an der sozialpolitischen Gesetzgebung der 1. Republik beteiligt.

Er schuf in Leoben das erste katholische Arbeitersekretariat in Österreich und war Redakteur des von ihm gegründeten Wochenblattes „Der Arbeiter", das nur für Steiermark und Kärnten herausgegeben wurde.

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon
  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.