unbekannter Gast

Fligely, August von#

* 26. 9. 1810, Janow (Polen)

† 12. 4. 1879, Wien

Kartograph, Feldmarschallleutnant


1853-72 Direktor des Militärgeographischen Instituts in Wien. Leitete einen neuen Abschnitt in der österreichischen Kartographie ein und begann 1869 die (3.) Landesaufnahme für eine zusammenhängende Spezialkarte der österreichisch-ungarischen Monarchie. Fligely war Begründer der Gradvermessungslehre und modernisierte die Kartenherstellungstechnik. Nach Fligely wurden das Kap Fligely auf dem Franz-Joseph-Land und der Fligely-Fjord in Grönland benannt.

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon
  • Neue Deutsche Biographie