unbekannter Gast

Flotzinger, Rudolf#

* 22. 9. 1939, Vorchdorf (Oberösterreich)

Musikwissenschaftler


Flotzinger, Rudolf
Rudolf Flotzinger. Foto, 1995.
© Copyright Zur Verfügung gestellt von Rudolf Flotzinger, privat, für AEIOU.

Studierte in Wien bei Erich Schenk und Walter Graf, 1969 Habilitation, 1971-99 Universitätsprofessor und Vorstand am Institut für Musikwissenschaft an der Universität Graz. 1999-2006 Obmann der Kommission für Musikforschung an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Gab mit G. Gruber die "Musikgeschichte Österreichs" (2 Bände, 1977/79; 3 Bände, 2/1995) heraus.

Werke (Auswahl)#

  • Die Lautentabulaturen des Stiftes Kremsmünster, 1964
  • Der Discantussatz im Magnus liber und seiner Nachfolge, 1969
  • Fux-Studien, 1985; Geschichte der Musik in Österreich zum Lesen und Nachschlagen, 1988
  • Fremdheit in der Moderne, 1999 (Hg.)
  • Perotinus musicus, 2000