unbekannter Gast

Forum, Zeitschrift#

Im Jänner 1954 von Friedrich Torberg gegründete und herausgegebene kulturpolitische Monatszeitschrift "für kulturelle Freiheit". Herausgeber 1965-86 war Günther Nenning, der das "Neue Forum" (1966-79) als "Internationale Dialogzeitschrift" für kommunistische, später radikal umweltschützerische Ideen öffnete. Unter Torberg und Nenning war das Forum (ab 1986 unter Leitung von Gerhard Oberschlick in zweimonatiger Erscheinungsweise) Mittelpunkt zahlreicher politischer wie ideologischer Diskussionen. 1995 wurde die Zeitschrift eingestellt.