unbekannter Gast

Francé, Raoul Heinrich #

eigentlich Rudolf Franzé


* 20. 5. 1874, Wien

† 3. 10. 1943, Budapest (Ungarn)

Biologe, Philosoph


Begründer einer Lebenslehre; gründete 1909 die Deutsche Naturwissenschaftliche Gesellschaft, vertrat als Philosoph den Panpsychismus.

Werke (Auswahl)#

  • Bände 1-4 der Reihe "Das Leben der Pflanze", 8 Bände, 1905-13
  • Die Alpen, 1912
  • Die technischen Leistungen der Pflanzen, 1919
  • Die Pflanzen als Erfinder, 1920
  • Bios. Die Gesetze der Welt, 2 Bände, 1921
  • Der Weg zu mir, 1927 (Autobiographie)
  • Hg.: Telos und Telosbücher, 1924-28, und andere Zeitschriften

Literatur#

  • Österreichisches Biographisches Lexikon
  • Neue Deutsche Biographie