unbekannter Gast

Friedrich, Erzherzog von Österreich#

* 4. 6. 1856, Groß-Seelowitz (Židlochovice, Tschechische Republik)

† 30. 12. 1936, Mosonmagyaróvár (Ungarn)

Herzog von Teschen


Friedrich, Erzherzog von Österreich
Erzherzog Friedrich. Aquarell von O. Brüch.
© Copyright Österreichisches Institut für Zeitgeschichte, Wien - Bildarchiv, für AEIOU.

Erbe seines Onkels Erzherzog Albrecht; verfügte als Großgrundbesitzer und Wirtschaftskapitän über enorme Reichtümer, baute die ihm gehörige Albertina aus. Als Offizier wurde er 1905 Generaltruppeninspektor, 1907 Oberkommandant der k. k. Landwehr, 1914 Feldmarschall und 1914-17 Oberbefehlshaber der k. u. k. Truppen. Nach dem 1. Weltkrieg verwaltete er die Reste seiner Güter.

Literatur#

  • E. Glaise von Horstenau, Feldmarschall Erzherzog Friedrich, 1936.