unbekannter Gast

Fritsch, Gerhard#

* 28. 3. 1924, Wien

† 22. 3. 1969, Wien (Selbstmord)

Erzähler, Lyriker, Bibliothekar


Herausgeber der Literaturzeitschriften "Literatur und Kritik" und "protokolle" sowie der Anthologien "Frage und Formel" (1963) und "Aufforderung zum Misstrauen" (1967). Fritsch fasste Gesellschaftskritik als Sprachkritik auf, seine Romaninhalte schwanken zwischen Verzweiflung und Tröstlichkeit. In seinem Roman "Moos auf den Steinen" (1956) wendet er sich gegen die Restauration des habsburgischen Mythos.

Werke (Auswahl)#

Romane:
  • Fasching, 1967
  • Katzenmusik, 1974

Lyrik:

  • Lehm und Gestalt, 1954
  • Der Geisterkrug, 1958
  • Gesammelte Gedichte, 1978
  • Übersetzungen, Hörspiele

Literatur#

  • G. Fritsch zum Gedenken, protokolle 89/2

Weiterführendes#