unbekannter Gast

Göttweiger Trojanerkrieg#

Mittelhochdeutscher Troja-Roman, benannt nach der einzigen Handschrift (Stift Göttweig, Niederösterreich), um 1280 (vielleicht in der Schweiz) entstanden; der anonyme Verfasser gibt sich als Wolfram von Eschenbach aus und erzählt die Lebensgeschichte des Paris und den Trojanischen Krieg nach dem Muster des Artus-Romans.

Ausgabe#

  • A. Koppitz, Deutsche Texte des Mittelalters 29, 1926

Literatur#

  • M. Kern, Agamemnon weint, 1995