unbekannter Gast

Götzens#

Götzens
Wappen von Götzens

Bundesland: Tirol Götzens, Tirol
Bezirk: Innsbruck-Land, Gemeinde
Einwohner: 3.731 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 868 m
Fläche: 9,72 km²
Postleitzahl: 6091
Website: www.goetzens.tirol.gv.at


Zweisaisonaler Fremdenverkehrsort südwestlich von Innsbruck an der Mündung des Sellraintals in das Inntal. - Sportzentrum, Kuranstalt (privat), Volkshochschule, St. Josefsheim der Franziskaner-Tertiarschwestern Hall. Wirtschaft von Handel bestimmt.

Eine der schönsten Rokoko-Pfarrkirchen (1772-75, von F. Singer) im süddeutschen Sprachraum, Hochaltarbild aus der Maulbertsch-Werkstatt, Fastenkrippe von G. Haller; Theresienkirche (urkundlich 1350); Burgruine Vellenberg (urkundlich 1166/77), seit 1580 verfallen; alte Inntalhäuser (18. Jahrhundert).

Literatur#

  • P. Baeck, Götzens, 1988